Toni träumt von einer Welt, in der es Menschen, Tieren und Pflanzen gleichermassen gut geht.

Er, Taro und Luisa verlieren keine Zeit und setzen seinen Traum kurzerhand um. Sogar die Erwachsenen sind am Ende glücklich über das Resultat.

 

Sibylla Mühleisen zeigt mit «Tonis Traum» nicht nur kleinen, sondern auch grossen Leserinnen und Lesern in Text und Bild, dass man mit Mut und Kreativität positiven Einfluss auf das Geschehen um den Klimawandel nehmen kann.

Tonis Traum

CHF 29.00Preis
  • Einband Hardcover
    Seitenzahl 48
    Erscheinungsdatum 01.11.2022
    Sprache Deutsch
    ISBN 978-3-906037-74-5
    Verlag boox-verlag
    Maße (B/H) 22.8/20
    Gewicht 380 g
    Auflage 1
  • Sibylla Nausikaa Mühleisen, 1960 in Stuttgart/Deutschland geboren, arbeitete nach einer Ausbildung zur Restauratorin und ihrem Magister-Studium der Kunstgeschichte als Korrektorin und Redaktionstechnikerin bei Zeitungsverlagen, als Assistentin in einer Werbeagentur, im eigenen Kinderschuhgeschäft oder auch als Organisatorin von Tangoreisen. Seit 12 Jahren lebt sie in Zürich und ist dort in einem Architekturbüro zuständig für interne und externe Kommunikation. Aus ihrer Liebe zu Kunst, Literatur und Kindern und dem Bewusstsein für die Dringlichkeit von Massnahmen gegen die Klimakatastrophe heraus hat sie mit dem Schreiben und Illustrieren von Bilderbüchern begonnen.