Chris tut sich schwer mit der Berufswahl und besucht deshalb die zehnte Klasse. Seine Leidenschaft ist das Boxen – bis er Nina begegnet.

Nina, die gehörlose Gymnasiumsschülerin, träumt trotz ihres Handicaps von einer Karriere als Ballerina. Dafür trainiert sie sehr hart.

Für ihre Freunde ist sofort klar: Die zwei müssen ein Paar werden!

Aber da ist nicht nur die Sprachbarriere, welche dafür überwunden werden muss.

Als ein neues Hörimplantat entwickelt wird, scheint dies Nina wie die Lösung für all ihre Probleme. Doch die Krankenkasse übernimmt die Kosten nicht. 

Ihre beste Freundin Laura möchte helfen und gründet mit den gemeinsamen Freunden die Band The five odd wrylies.

The five odd wrylies

CHF 25.00Preis
  • Einband Taschenbuch
    Seitenzahl 314
    Erscheinungsdatum 07.11.2022
    Sprache Deutsch
    ISBN 978-3-906037-75-2
    Verlag boox-verlag
    Maße (L/B/H)  
    Gewicht  
    Auflage 1
  • Robine Küttel wurde 2002 in Schwyz geboren. 2021 machte sie die Matura im Kollegium Schwyz und studiert momentan Tourismus an der IST in Zürich.
    Ihr erstes veröffentlichtes Werk «Nina & the five odd wrylies» behandelt die Alltagsprobleme Jugendlicher, welche auf der Schwelle zum Berufsleben stehen. Dazu inspiriert haben sie unter anderem ein Musikvideo, wobei sie sich der Frage stellte: Was wäre wenn ..?