Wünschen Sie sich nicht auch manchmal, jemand würde Ihre Lebensgeschichte umschreiben und Ihnen so ein Happy End verschaffen? Dann bestellen Sie einen ‹Kafi-extra› bei Tinka, der Hauptfigur dieses Romans. Risiken und Nebenwirkungen nicht ausgeschlossen.

 

Zum Inhalt:

Nach dem Leserätsel fremdgefabelt folgt nun die Auflösung. Im Fortsetzungsroman fremdgeträumt geht es in der ‹wahren› Geschichte von Tinka weiter. Sie befindet sich nun Auge in Auge mit der Realität und muss sich ihr stellen. Zwischen Verhaltenstherapie und Pilates sucht sie nach einem Ventil für ihre Schreiblust: Sie unterhält sich mit Patienten aus der psychiatrischen Klinik, erfährt von ihren Sorgen und sucht nach einer ‹schriftlichen› Lösung für deren Probleme. Eines Tages treibt sie es mit einer Blogstory zu weit – und aus dem Spass wird bitterer Ernst. Denn würden sich gewisse Erzähler an Tinkas Vorschläge halten, wären die Folgen fatal …

 

Der zweite Band der Autorin Kiara Kern handelt vom Wert der Zeit und der Fantasie – und wie wir immer öfter vor uns selbst fliehen.

 

fremdgeträumt (eBook)

CHF 9.00Preis
  • Format ePUB
    Kopierschutz Ja
    Seitenzahl 260 (Printausgabe)
    Erscheinungsdatum 10.04.2018
    Sprache Deutsch
    EAN 9783906037417
    Verlag boox-verlag
    Dateigröße 3111 KB
    Illustrator Johanna Franco
  • Kiara Kern stammt aus Zürich. Schon als Kind entdeckte sie ihre Leidenschaft fürs Schreiben und liebte es insbesondere, mit Hilfe von Büchern in andere Welten abzutauchen. Nach einer kaufmännischen Grundausbildung arbeitete sie in gänzlich unterschiedlichen Berufsbranchen wie Werbung und Immobilien. Dabei lernte die Autorin vor allem eines: Den Geschichten der Kollegen und der Bosse, der Mieter und Eigentümer, der Handwerker und allen Kreativen zu lauschen und sich inspirieren zu lassen. Irgendwann beschloss Kiara Kern, nach Asien auszuwandern. Dort widmete sie sich ihrer einzig wahren Passion: dem Schreiben.

    Entstanden sind mehrere Blogserien und veröffentlichte Kurzgeschichten, die zudem als Hörspiel vertont und teilweise auch auf Englisch übersetzt wurden. Heute lebt die Autorin wieder in der Schweiz und arbeitet an einer Romanserie.

boox-verlag

 

Verena Schneider Müller
Dürrhalde 16
CH-9107 Urnäsch


info@boox-verlag.ch

+41 (0)79 645 83 90

  • Facebook
  • Instagram

© boox-verlag                  Impressum                 webdesign media-graf.ch                Illustrationen samirabelorf.com