AutorenBettina Gugger

Bettina Gugger

Bettina Gugger wurde 1983 in Thun geboren. Sie studierte Theaterwissenschaft, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft in Bern und literarisches Schreiben in Biel. Für ihre Short Cuts (Ministerium der Liebe) erhielt sie die Berner Schreibstipendien 2016. Ihre literarischen Tagesbetrachtungen finden sich auf: bettinagugger.wordpress.com. Unter Bettina von Buchholterberg betreibt sie einen kabarettistischen Youtubekanal. Die Autorin lebt und arbeitet im Engadin. 

Short-cuts: Lose miteinander verbundene Handlungsstränge entwickeln ein komplexes Geflecht – eine Haupthandlung im klassischen Sinne gibt es nicht. Verbunden ist das Geflecht bei Bettina Gugger durch die Protagonisten der einzelnen Geschichten (Ministerium der Liebe, Mai 2018).

Erscheinungsdatum: 15. Mai 2018